Folgen

Wozu ein eigener Domain-Name?

Ihr Domain-Name ist Ihre unverwechselbare Identität im Internet. An sich ist ein eigener Domain-Name nicht Bedingung für die Realisierung eines Webauftritts. Ihre Website könnte auch via den Domain-Namen des Hosting-Providers aufgerufen werden. Dies sähe dann z.B. so aus: www.meinprovider.ch/~meinname. Meist ist dies bei Gratisangeboten für Webhosting der Fall. Solche Adressen sind aber schlecht merkbar, nicht gerade schön und vorallem providerabhängig. Sobald Sie den Provider wechseln, wäre die bisherige Adresse für Ihre Website nicht mehr gültig. Mit einem eigenen Domain-Namen bleibt die Adresse für Ihren Auftritt immer dieselbe und hat einen direkten Bezug zu Ihnen, Ihrer Firma oder Ihrem Geschäftsfeld.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk